Unterkunft im Haus Margarethe Reilingen

In unserer Pflege- und Seniorenresidenz Haus Margarethe stehen vierzig Betten in liebevoll eingerichteten Ein- und Zweibettzimmern zur Verfügung. Aufgeteilt auf zwei Häuser sind die Bewohner in familiären Wohneinheiten unter gebracht. Über den Tag können sie sich im Tages- und Speiseraum, im Garten oder auf der großen überdachten Terrasse aufhalten.

Alle Bereiche sind rollstuhlgerecht und behindertengerecht ausgebaut, die einzelnen Stockwerke können bequem mit dem Fahrstuhl erreicht werden. Unsere hauseigene Küche bietet abwechslungsreiche, gesunde und altengerechte Kost. Individuelle Essenswünsche berücksichtigen wir selbstverständlich gerne.


Es ist uns ein Anliegen, neuen Bewohnern den Wechsel von ihrer gewohnten Umgebung in unser Haus Margarethe so angenehm wie möglich zu machen. Das erleichtern wir durch unsere erfahrenen und verständnisvollen Mitarbeiter sowie die persönliche Atmosphäre unseres Hauses.